Schwerpunkte
26.04.2012 (Alter: 11 Jahre)

D-Jugend des Besselgymnasiums Kreismeister im Fußball

Vier Siege und ein Unentschieden bringen den Titel

Zum ersten Mal fand die Kreismeisterschaft im Fußball der Wettkampfklasse IV in Form eines Endrunden-Turniers auf dem Kunstrasenplatz der GE in Hüllhorst unter der Leitung von Jörn Korte und Wilfried Schiller statt.

Auf zwei Kleinfeldern wurden die Spiele der sechs Mannschaften nach dem Modus "Jeder gegen jeden" durchgeführt. Am Ende setzte sich die Mannschaft des Besselgymnasiums mit vier Siegen und einem Unentschieden verdientermaßen durch  und wurde Kreismeister vor der Realschule Lahde und dem Gymnasium Rahden. Die weiteren Plätze belegten das Wittekind Gymnasium Lübbecke, das Gymnasium Petershagen und die GE Hüllhorst.

Bei einer geschlossenen Mannschaftsleistung und einer nicht zu überwindenden Abwehr ragte Benjamin Paul heraus. Er erzielte in allen gewonnenen Spielen die Siegtreffer und damit vier der fünf Treffer. Die Mannschaft des Besselgymnasiums fährt damit zu den Bezirksmeisterschaften, die im Mai stattfinden und vertritt hier den Kreis Minden-Lübbecke.