Schwerpunkte
30.09.2022 (Alter: 68 Tage )

Mindener Ruderriegen dominieren Herbstprint in Hannover

Der Maschsee in Hannover war am vergangenen Wochenende Schauplatz der größten gemeinsamen Regatta der Mindener Ruderer vom Herder-, Rats- und Besselgymnasium.

Mit einem breiten Rennangebot und kurzen Distanzen bieten die beiden Herbstregatten der Hannoveraner Schulen zum Ende der Saison ein abwechslungsreiches Programm für alle Altersklassen. „Mit 115 RuderInnen der Jahrgänge 2005-2011 haben wir bald die Kapazitätsgrenzen einer einzelnen Regatta erreicht, dennoch ist es ein tolles Event, wenn wir AthletInnen aller Altersgruppen auf einem Wettkampf gemeinsam an den Start schicken können.“, sind sich die verantwortlichen Protektoren Daniel Bredemeier und Martin Meier einig. Mit insgesamt 43 Siegen hat Minden den eigenen Rekord aus 2019 nochmals deutlich übertreffen können. Erstmalig dominierte auch die Mindener U-17/U-19- Trainingsgruppe das Wettkampfgeschehen auf dem Maschsee.“ Wir haben diese Regatta als Generalprobe für die anstehende Landesmeisterschaft in unterschiedlichsten Bootsklassen nutzen können. Dabei waren die hannoveraner Rudervereine, verstärkt durch Teile der ukrainischen Juniorennationalmannschaften ebenbürtige Konkurrenten.“, freuen sich die Juniorentrainer Konrad Holsmölle und Björn Bierwirth über insgesamt 12 Siege dieser Altersgruppe.

Traditionell gingen im Rahmen der beiden Schülerregatten die Anfänger der Jahrgänge 2010 und jünger in Hannover das erste Mal auf einer Regatta an den Start. Mit insgesamt 9 Viererbesatzungen konnten auf Anhieb mehrere Rennen gewonnen werden, wobei damit ein zahlenmäßig und rudertechnisch starker Jahrgang für die nächsten Jahre in den Startlöchern steht. Traditionell besonders stark präsentierte sich die U-15-Gruppe um das Trainerteam von Sarah Lorenz und Melvin Paulsen. Hier konnten fast alle gemeldeten Doppelvierer gewonnen werden, besonders erfreulich war aber auch das gute Abschneiden in den Doppelzweiern und Einern. „Früher konnten wir mit den Einerspezialisten aus Hannover oft in den Kleinbooten nicht mithalten, hier haben wir deutlich aufgeholt und konnten sehr viele Rennen für uns entscheiden.“, kommentiert Trainerin Johanna Wandel das starke Ergebnis. Am kommenden Wochenende stehen die Landesmeisterschaften in Krefeld als Abschluss der Regattasaison auf dem Rennkalender.

Ergebnisblock Regatta Hannover (nur Sieger U13/U-15)

 Samstag

Jung Gig 4x+ 09                 Jan Efken, Ole Hölscher, Max Röckemann, Mats Meier und St. Nisith Jagoda

Jung Gig 4x+ 10                Maximilian Böttcher, Jakob Liebscher, Robert Middelschulte, Moritz Wagner und St. Julian Würstlin

Mäd 1x 08                          Franziska Berg

Jung 1x 08                          Jonas Steinmeier

Mäd Gig 4x+ 08                Zoe Rost, Jette Schreiber, Carolin Seifert, Klara Wiekowski und St. Enie Franke

Jung 4x+ 10                        Malte Bierhaus, Nathan Böhne, Noah Enger, Vinzent Schmid und St. Johanna Wandel

Mäd 2x 08                          Franziska Berg, Carolin Seifert

Mäd 2x 08                          Katharina Wesemann, Lenie Zimmermann

Jung 4x+ 08                        Paul Vogelsmeier, Malte Hill, Lorenz Schmid, Jonas Steinmeier und St. Nisith Jagoda

Mäd 4x+ 08                        Katharina Wesemann, Lenie Zimmermann, Franziska Berg, Emilia Zieba und St. Tom Lehzen

Jung 2x 08                          Ole Hölscher, Mats Meier

Jung Gig 4x+ 10                Tom Gerling, Bent Nerge, Finn Schreiber, Joschua Pönighaus und St. Leander Fabry

Jung Gig 4x+ 10                Tim Gossen, Robert Middelschulte, Lasse Schmietendorf, Moritz Wagner und St. Jakob Liebscher

Jung Gig 4x+ 08                Simon Esther, Georg Gieseking, Max Röckemann, Nisith Jagoda und St. Melvin Paulsen

Jung 2x 10                          Noah Enger, Vinzent Schmid

Mäd Gig 4x+ 09                Martine Bloedorn, Leonie Henß, Carolin Seifert, Klara Wiekowski und St. Enie Franke

Mäd Gig 4x+ 10                Gabriele Erencaite, Felina Humke, Lina Oroel, Sophia Rolke und St. Jonas Basler

Mixed 4x+ 08                     Paul Vogelsmeier, Jonas Steinmeier, Katharina Wesemann, Lenie Zimmermann und St. Sarah Lorenz

Mixed Gig 4x+ 08             Amelie Brink, Ole Hölscher, Mats Meier, Zoe Rost und St. Tom Lehzen

 

Sonntag

Jung 1x 09                          Ole Hölscher

Jung 1x 09                          Mats Meier

Mäd 1x 08                          Katharina Wesemann

Mäd 1x 09                          Zoe Rost

Jung 2x 08                          Paul Vogelsmeier, Jonas Steinmeier

Jung Gig 4x+ 10                Robert Middelschulte, Bent Nerge, Moritz Wagner, Jakob Liebscher und St. Leander Fabry

Mäd 2x 10                          Leni Rösener, Emma Wenige

Mäd 2x 10                          Amelie Brink, Leonie Henß

Mäd Gig 4x+ 08                Jette Schreiber, Lenie Zimmermann, Franziska Berg, Emilia Zieba und St. Enie Franke

Mixed Gig 4x+ 10             Joschua Pönighaus, Leni Rösener, Emma Wenige, Mikel Kolthi und St. Johanna Wandel

Jung 4x+ 10                        Malte Bierhaus, Nathan Böhne, Noah Enger, Vinzent Schmid und St. Julian Würstlin

Mäd 2x 08                          Franziska Berg, Emilia Zieba

Mäd Gig 4x+ 10                Amelie Brink, Gabriele Erencaite, Leonie Henß, Emma Wenige und St. Jonas Basler

Jung Gig 4x+ 10                Mikel Kolthi, Robert Middelschulte, Manuel Fernandez Prol, Moritz Wagner und St. Jakob Liebscher

Mixed Gig 8x+                  Paul Vogelsmeier, Lorenz Schmid, Jonas Steinmeier, Malte Hill, Franziska Berg, Emilia Zieba, Katharina Wesemann, Lenie Zimmermann und St. Enie Franke