Schwerpunkte
16.06.2015 (Alter: 7 Jahre)

Bessel-Leichtathleten qualifizieren sich für das Westfalenfinale

Erfolgreiches Abschneiden der Besselteams bei den Kreismeisterschaften der Schulen

Bei den Schulkreismeisterschaften im WK IV setzt sich die NRW-Sportschule gegen sieben andere Schulen durch und gewinnt den Vielseitigkeitswettkampf mit 7 Punkten. Diese setzen sich aus den Rangplätzen in allen Disziplinen zusammen. Siege in der 40-Meter-Pendelstaffel, im Hochsprung, im Zonenweitsprung, im Medizinballstoßen und Tennisring-Weitwurf dokumentieren die Stärke der Besselaner. Rang drei teilen sich die zweite Besselmannschaft und die Gesamtschule Hüllhorst mit 21 Punkten. Im September vertritt das Besselgymnasium den Kreis als Titelverteidiger beim Westfalenfinale, welches 2015 in Bünde stattfindet.

Zu den siegreichen Mannschaften des Besselgymnasiums gehören:

Team 1: Nike Linnemöller, Finnja Rohlfing, Maya Rosenwald, Franziska Rusch, Gina Schmidt, Charlotte Wandel, Leon Büttner, Maximilian Lemke, Frederic Lewandowski, Janne Matti Lindenau, Moritz Preckel, Mattis Rohlfing.

Team 2: Charlotte Bogatzki, Kiara Brinkmann, Merit Büning, Jasmin Brackmann, Eileen Erhardt, Lisa Killian, Vanessa Meinze, Elias Clemens, Fabian Dießelmeier, David Erhardt, Niko Mecklenbräucker, Nico Osthoff, Joshua Vaartmann.

Betreut: Tapio Linnemöller und Adrian Schürmann

 

 

Ergebnis

  1. Besselgymnasium I
  2. Verbundschule Hille I
  3. Gesamtschule Hüllhorst
    Besselgymnasium II
  4. Gymnasium Porta
  5. Verbundschule Hille II
  6. Ratsgymnasium Minden I
  7. Kurt-Tucholsky-Gesamtschule Minden
    Herdergymnasium Minden II
  8. Herdergymnasium Minden I
    Ratsgymnasium