Schwerpunkte
29.06.2015 (Alter: 7 Jahre)

Sportschule auch gesunde Schule

Auszeichnung der Gesundheitsförderung am Besselgymnasium

Projektverantwortlicher Adrian Schürmann, Landrat Dr. Ralf Niermann, die Schüler Hannah Reimer und Maya Rosenwald, Schulleiter Uwe Voelzke

Zum achten Mal zeichnet Landrat Dr. Ralf Niermann die „Gesunden Schulen im Mühlenkreis“ aus. Das vom Kreis Minden-Lübbecke initiierte Projekt verfolgt das Ziel, Schülern eine gesunde Ernährung zu vermitteln. 

Auch das Besselgymnasium Minden hat für ihre erfolgreiche Arbeit bei einer Festveranstaltung im Kreishaus in Minden vom Landrat das Zertifikat persönlich entgegengenommen. Die teilnehmenden Schulen haben den Punkt Gesundheitsförderung erfolgreich und nachhaltig in ihr Schulprogramm aufgenommen und sind dadurch eine feste Größe auf dem Weg zur Verstetigung der Gesundheitsförderung in unseren Schulen im Mühlenkreis, sagt Landrat Dr. Ralf Niermann. Die Auszeichnung wird nur für das laufende Schuljahr vergeben und die teilnehmenden Schulen müssen fortlaufend belegen, dass sie an dem Thema dauerhaft weiterarbeiten, um auch zukünftig in den Besitz dieser Auszeichnung zu kommen, erklärt Projektleiter Dr. Christian Adam.